normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 

 
Link verschicken   Drucken
 

20. August 2017: Beeindruckt vom Rosengut und Privatgarten in Langerwisch

Am 20. August lenkte Busunternehmer Thomas Kurschat sein Gefährt in Richtung Langerwisch. Ziel der diesjährigen Tagestour mit den Rosenfreunden war zunächst das Rosengut Langerwisch, ein traditionsreicher Zierpflanzenanbaubetrieb mit Verkaufsgärtnerei. Die junge Geschäftsführerin berichtet unter anderem über die umfangreiche Produktion, bei der noch immer Handarbeit angesagt ist. Anschließend war genug Zeit für den individuellen Rundgang.
Den Nachmittag verbrachte die Reisegruppe im privaten Garten von Doro Wiederhold und Ad de Kok. Nach der Wende zog das Paar von Berlin aufs Land und begann, das 3.700 Quadratmeter große Areal in Alt-Langerwisch zu bewirtschaften. Viele Besucher waren sich einig, dass dem Paar der fließende Übergang des Gartens hinter dem Ziegelhaus zu der umgebenden natürliche Endmoränenlandschaft eindrucksvoll gelungen ist. (ki)

 

 
Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.