normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nachrichten

Besucher können Eindrücke in unterschiedlichen Gärten sammeln

26.05.2021: Offene Pforten im Juni auch wieder bei den Rosenfreunden: Wenn private Gärten in der Prignitz in diesem Jahr ihre Pforten öffnen, dann sind einige der Rosenfreunde Wittstock, Mitglieder der ... [mehr]

 

Der Beginn für etwas Größeres: Theodor Fontane als Rose am Gymnasium Wittstock gepflanzt

13.04.2021: Was lange währt, wird am Ende doch noch gut – davon jedenfalls gehen die Rosenfreunde Wittstock aus. Nach einer etwas zähen Anlaufphase der Verhandlungen mit der Schulleitung haben sie am ... [mehr]

 

Rosen auf dem ehemaligen Laga-Gelände werden geschnitten

03.04.2021: Der Rosen-Schnittkurs kann auch in diesem Jahr nicht öffentlich veranstaltet werden. Stattdessen treffen sich einige wenige Rosenfreunde am Sonnabend, 10. April, auf dem ehemaligen Laga-Gelände zu ... [mehr]

 

Erste Arbeiten auf den drei Rosenbeeten sind gelaufen

24.03.2021: Auch wenn das Virus dazu zwingt, unsere geliebten Freizeitaktivitäten herunterzufahren oder zumindest auf den eigenen Garten zu beschränken – die Rosenfreunde Wittstock als Unterverein der ... [mehr]

 

Auf dem Schulgelände entsteht ein Beet mit Rosen und Begleitpflanzen

23.03.2021: Gemeinsames Vorhaben der Rosenfreunde mit dem Gymnasium Wittstock:  Es ist wie so oft im Leben: Gut Ding will Weile haben. So nimmt das gemeinsame Projekt der Rosenfreunde Wittstock mit dem ... [mehr]

 

Erinnerung an einen reichen Rosensommer.

12.11.2020: Rosenfreunde arbeiten am Jahresplan für 2021: Das vorweihnachtliche Basteln, zu dem die Rosenfreunde für den 24. November Mitglieder und Gäste eingeladen hatten, muss leider ausfallen. Aufgrund ... [mehr]

 

Kleine Feier im Privatgarten vor der großen im nächsten Jahr: 25 Jahre Freundeskreis Wittstock

06.09.2020: Es ist die Liebe zur Natur, die uns umtreibt und verbindet. Und es ist der besondere Stellenwert der Rose neben zahlreichen anderen Lieblingspflanzen, der uns seit 25 als Verein innerhalb der ... [mehr]

 

Gartenvielfalt im herbstlichen Gewand: Bei Petra und Jörg Schneider blüht es auch im September üppig

04.09.2020: Rundum gute Erfahrungen machen Petra und Jörg Schneider mit Besuchern, die zum Tag des offenen Gartens ihr Refugium in Brüsenhagen besuchen. Es macht ihnen Freude, den Gästen die unterschiedlichen ... [mehr]

 

30.08.2020: Wer gartentechnisch in Berlin unterwegs ist, sollte den Vorteil der Nähe zu Potsdam nutzen. Die Teilnehmer am Treffen der Nordostdeutschen Freundeskreise taten dies am Sonntag.  [mehr]

 

Rosenfreunde ganz in Familie: privates Treffen in Berlin und Potsdam

23.08.2020: Die Berliner Rosenfreunde hatten vom 21. bis 23. August zum diesjährigen Treffen der nord- und ostdeutschen Freundeskreise der Deutschen Rosengesellschaft e.V. nach Berlin und Potsdam eingeladen. ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


 
Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.