normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Nächste Veranstaltungen:

09.12.2017 - 17:00 Uhr
 
 

 
Link verschicken   Drucken
 

7. bis 10. Juli 2016: Kongress der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde in Wilhelmshaven

Mit einer vierköpfigen Delegation waren die Rosenfreunde Wittstock vom 7. bis 10. Juli beim Kongress der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde in Wilhelmshaven vertreten.Gastgeber waren der Förderverein des Rosariums Wilhelmshaven und der Freundeskreis Bremen unter der Leitung von Erika Bachmann. Viel Lob und Anerkennung gab es für die ehrenamtlichen Akteure, die das Rosarium in ihre Obhut genommen haben, die es gestalten, pflegen, finanzieren und mit Veranstaltungen das Jahr über beleben. Die Wittstocker waren nicht mit leeren Händen nach Wilhelmshaven gekommen. Freundeskreisleiter Rainer Kröger hatte ein besonders schönes Exemplar der Rosa Wizoka mitgebracht. Ein von ihm selbst angefertigter Rosenstab hält das Schild, das Auskunft über diese Rose der Stadt Wittstock gibt. Die Vereinsmitglieder versprachen, ihr im Rosarium einen würdigen Platz zu geben. (ki) Fotos: Rainer Kröger, Kirsten Große

 

 
Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.